Sonntag, 16. Oktober 2016

Visagistik & Wellness Schule Freiburg Neueröffnung

Visagistik & Wellness Schule Freiburg

 Als Gast-Model durfte ich bei der Neueröffnung der Visagistik & Wellnessschule Freiburg
Sally bei der Neueröffnung der Visagistk & Wellnessschule Freiburg
mitwirken. Hier wurde ich wunderschön geschminkt von den Schülerinnen Alexandra und Celina, die mir ein geniales Make Up gezaubert haben.
Das Make-Up passt super zu dem tollen blauen Mantel und zu der bezaubernden Glitterbluse, welche von der Modedesignerin Ariane Savic´ kreirt wurden. 
Seht und urteilt selbst nach den schönen Werken von dem Fotografen Maik Uhlig von La-Photo.

Sally bei der Neueröffnung der Visagistk & Wellnessschule Freiburg
Auch die wunderschöne Frisur möchte ich hier lobend erwähnen, diese habe ich  Yvonne Boresan von YB Visage zu verdanken.
Maik Uhlig und Sally
In der Visagistik & Wellnessschule Freiburg (VWS) werden alle Facetten des Berufs gezeigt, indem den Schülerinnen und Schülern z.B.  Frisuren und Syling von einem Top Sylisten nahegebracht werden. 
Außerdem kooperiert die VWS mit einem professionellen Fotografen mit dem direkt am Set zusammengearbeitet wird. 
Auf diese Weise ermöglicht die VWS realistische Einblicke in die spannende Berufswelt der Visagistin bzw. Visagisten. 

An der Visagistig & Wellnessschule Freiburg gibt es außerdem die Möglichkeit den Beruf Wellnesstrainerin bzw. des Wellnesstrainers zu erlenen. Die Nachfrage nach Wellness wächst immer weiter und so bietet jedes gute Hotel einen eigenen Wellnessbereich an. Die Berufschancen sind daher sehr gut, denn mit steigender Nachfrage nach Wellness, steigt natürlich auch jende nach gut ausgebildeten Fachkräften wie dem/der Wellnesstrainer/in.
Und zum Schluss gilt es noch ein Danke zu sagen an Daniela Binninger der Inhaberin der Visagistik & Wellnesschule Freiburg, es hat mir so gut gefallen bei euch, dass ich euch sehr gerne mal wieder besuchen komme.



Daniela Binninger, Sally und Yvonne Boresan
Nora und Sally


Helgoland Teil 7: Der Abschied von der Insel

Sally auf Helgoland
Helgoland. Nach knapp einer Woche auf der Insel Helgoland ging für mich und die IchWillMeer-Redaktion mit der Schiffsreise mit der brandneuen MS Helgoland der Urlaub zu Ende, der nicht nur vom Wetter ein einziger Traum war. Als Hegloland langsam auf der Rückfahrt kleiner wurde, merkte ich, wieviel Platz dieses nur 1,7 km² großen Fleckchen Erde auf einmal in ihrem Herzen einnimmt.



Sally auf Helgoland.
Helgoland geht verdammt tief rein. Das ist mehr als ein Pauschalurlaub. Das ist kaum in Worte zu fassen! Wirklich einmalig! Ganz früh, rund eine Stunde vor Sonnenaufgang, klingelte bei mir bereits der Wecker in meiner Ferienwohnung im Appartmenthaus Hohenfels, denn ich wurde vom Kapitän der Börtebootflotte auf Helgoland zu einer Sonnenaufgangsfahrt eingeladen worden war und schon in der Dämmerung war zu erkennen, das keine Wolke das Naturschauspiel stören sollte. Kurz vor sieben ging es dann mit Boot hinaus auf die Helgoländer Reede, wo es dann doch richtig Seegang ging. Das Boot schaukelte ziemlich!  ... sich Sally noch ganz genau, als sie Sonnen südwestlich der Helgoländer Düne aus dem Meer tief orange aufging.
Sally auf Helgoland.
Wenig später saß ich dann unter Aufsicht von Kapitän Bernie selbst am Steuer des Schiffes und steuerte es durch die Wellen der Nordsee. Zu Ende ging die Sonnenaufgangstour aber wieder auf der Hauptinsel, sondern an der Düne, wo um kurz nach halb acht ich den komplett leeren Strand für mich alleine hatte. Dort drehte ich dann auch den letzten Teil des Video-Blogs ab, das Ihr hier Euch gleich anschauen könnt, inklusive dem Sonnenaufgang auf hoher See. Danach ging es für mich zum letzten Mal in die Nordsee zum Plantschen!
Sally auf Helgoland










Sally auf Helgoland

  
Sally auf Helgoland
Mit von Helgoland nahm das IchWillMehr-Team nicht nur unzählige Erinnerungen und einmalige Erlebnisse, sondern auch rund 3500 Fotos und viele Videosequenzen mit an das Festland, die wir in den kommenden Wochen sichten und woraus dann die große Helgoland-Reportage entsteht. Ihr könnt Euch auf ganz viel mehr Helgoland freuen! Wartet mal ab...Bis dahin könnt Ihr aber noch einmal alle sieben Teile des Live-Blogs von Helgoland unter Helgoland.IchWillMeer.net entdecken! An dieser Stelle möchte wir uns auch noch einmal bei allen Beteiligten auf der Insel und von Cassen-Eils bedanken, ohne die die Umsetzung gar nicht möglich gewesen wäre. Danke für Euer "Rüm Hart" !!! 

Mittwoch, 12. Oktober 2016

Helgoland Teil 6: Zollfreies Shopping.

Sally beim Shoppen
auf Helgoland.
Hegloland.Helgoland ist nicht nur ein Ort, an dem es wunderschönes Badestrände gibt und eine wirklich atemberaubende Natur, sondern auch ein Ort, wo es sich lohnt zum Shoppen zu gehen, da die Insel nicht Teil der Zollunion und zollfrei ist.









Sally beim
Shoppen auf Helgoland.







Luxsusartikel wie teure Uhren, Schmuck, Fotogeräte, Alkoholika und Parfum sind auf Helgoland besonders günstig. Entlang des Lung Wais auf Helgoland reihen sich bis zum Fahrstuhl viele Duty-Free Läden im Unterland und eine Etage im Oberland höher an der Falmkante aneinander. 




Sally beim Shoppen auf Helgoland
Zwei davon hab ich für Euch genauer unter die Lupe genommen: Beim Juwelier Essner, bei dem es tollen Schmuck und Uhren von bekannten Labels gibt und im Appartmenthaus Hohenfels, in dem auch die Parfumerie Hohenfels zu finden ist, war ich beim Shoppen. Die Beratung ist in beiden Geschäften ist sehr persönlich und das Personal sehr nett. Ich habe mir sogar auf Helgoland eine neue Uhr gekauft. Natürlich war ich beim Shoppen, mit meiner extravaganten Handtasche vom Label LLdeSaxe-Fashion unterwegs war.


Im Video könnt Ihr mich nun beim Shopping begleiten. Viel Spaß mit dem Video:  
 





 

Dienstag, 11. Oktober 2016

Helgoland Teil 5: Sonnenuntergang an der Langen Anna



Sally in LLdeSaxe-Fashion an der Langen Anna

Helgoland. Zweifelsohne ist die Lange Anna, das Wahrzeichen von Helgoland, eine der berühmtesten Naturdenkmäler Deutschlands und wohl das meist fotografierte Stückchen Erde auf der 1,7 km ² großen Insel Helgoland. Rund 50 m ragt der frei stehende Felsturm ganz im Nordwesten in den Himmel und entstand durch einen Felsabbruch im Mai 1860.


Sally in LLdeSaxe-Fashion
an der Langen Anna
Den Sonnenuntergang an der Langen Anna, wenn die Sonne in der Nordsee versinkt, sehen aber die vielen Tagestouristen, die für nur wenige Stunden die Insel Helgoland besuchen nicht. Dieses Schauspiel bleibt Urlaubern und Einheimischen vorbehalten. Zusammen mit dem Team von IchWillMeer.net ließen wir uns, nachdem der Kapitän der MS Helgland (Helgolandreisen.de), Ewald Bebber, uns schon auf der Hinfahrt von diesem romantischen Naturschauspiel vorschwärmte, wir uns es nicht entgehen, just zu diesem Zeitpunkt entlang die Klippenrundweges auf Helgoland zu Langen Anna zu gehen. An Romantik ist der Sonnenuntergang an der Langen Anna durch nichts zu überbieten. Das muss man einfach gesehen haben. Ich hab mich für den Sonnenuntergang auch extra chic gemacht und trug eine atemberaubende Kreation vom Label LLdeSaxe-Fashion (www.LLdeSaxe-Fashion.de) an der Langen Anna.




Sally in LLdeSaxe-Fashion an der Langen Anna







Sally in LLdeSaxe-Fashion an der Langen Anna
Da der Sonnenuntergang an der Langen Anna auf Helgoland aber kaum in Worte zu fassen ist, lassen wir nun Bilder und das Video-Blog sprechen, das Ihr hier mit einem Klick starten könnt: