Freitag, 30. September 2016

BoFeWo Messerundgang

Sally auf der BoFeWo
Hofheim. Etwas mehr als 4 Stunden planten Kathi und ich an Fahrzeit ein, um von München zur BoFeWo nach Hofheim am Taunus zu kommen. Unterwegs gab es leider zu viel Verkehr auf den Autobahnen, so dass aus den 4 Stunden leider 8 Stunden wurden. Am frühen Abend trafen wir beiden dann auf dem Messegelände ein und machten uns direkt auf einen ersten Messerundgang.
Kathi und Sally auf der BoFeWo
Zunächst einmal ging es zur Vermessung bei Fantastic Rubber, danach schlüpften wir in eine neue Latex-Kreation vom Label LLdeSaxe-Fashion und schauten uns dann viele der über 70 Messestände an. Da gab es so viel zu sehen, so dass die Zeit vorne und hinten nicht gereicht hat. Da ich leider nach dem Messetag am gleichen Abend wieder zurück nach München musste.
 Den Rundgang mit uns beiden über die BoFeWo könnt Ihr Euch auch direkt hier im Video anschauen: 



Donnerstag, 29. September 2016

BoFeWo: Los geht es!

Kathi und Sally freuen sich auf die
BoFeWo in Hofheim.
München/Hofheim. Über 1000 verkaufte Tickets im Vorverkauf, über 70 exklusive Aussteller, ein großes Bühnenprogramm mit interessanten Shows und Präsentationen, am Samstag Abend eine große Messeparty, das sind die Rahmendaten zur BoFeWo 2016 in Hofheim. Pünktlich zur Eröffnung der Messe um 15 Uhr werden Kathi und ich von IchWillMehr.net am Freitag 30.09.2016, vor Ort sein und Euch mit allen relevanten Infos rund um die Messe versorgen.


Kathi und Sally freuen sich auf die
BoFeWo in Hofheim
Viele von Euch werden sich fragen, wo liegt aber Hofheim? - Hab ich noch nie gehört Ganz einfach: Irgendwo in der Mitte zwischen Frankfurt und Wiesbaden und ist damit ganz leicht in der Mitte Deutschlands zu erreichen. Auf der BoFeWo werden die Partner von IchWillMehr.net Fantastic Rubber, LLdeSaxe-Fashion und Fetish-Design mit eigenen Messeständen vor Ort sein. 





Kathi und Sally freuen sich auf die
BoFeWo in Hofheim
Ihr könnt Euch auf ein echtes Latex-Wochenende mit Kathi und mir freuen, denn wir beide werden komplett an dem Wochenende in dem glänzenden Stoff unterwegs sein, Euch auf der BoFeWo viele tolle extravagante Kreationen präsentieren und für alle, die es nicht nach Hofheim schaffen, Euch in unserem Live-Blog (BoFeWo.IchWillMehr.net) auf dem Laufenden halten! Freut Euch also auf ein wirklich abwechselungsreiches Live-Blog freuen und noch besser nach Hofheim kommen, um dann Euer persönliches Selfie mit Kathi oder/und mir zu machen oder Euch eine Autogrammkarte besorgen.
Aber Achtung: Wenn Ihr mich treffen wollt, müsst Ihr am Freitag auf der BoFeWo vorbeischauen! Wir freuen uns auf Euch in Hofheim und bevor es für uns zum Packen ging, haben wir noch ein kurzes Video-Update für Euch aufgenommen:



 


 

Montag, 12. September 2016

Preview: Wir sehen uns in 53° 11' Nord, 7° 53' Ost, auf Helgoland...


Sally freut sich auf Helgoland
München/Helgoland. Bald ist wieder einmal Taschen packen angesagt, denn es geht nach Norden, genauer gesagt auf Deutschlands einzige Hochseeinsel: Helgoland. 2012 war die 1,7 km² große Insel schon einmal Drehort von IchWillMeer.net. Dabei heraus gekommen ist die erfolgreichste Online-Videoreportage, die es über diese Destination gibt.

 
Helgoland ist inseliger
Seit dem letzten Besuch hat ganz viel Meerwasser die Insel umspült, das umwelftreundlichste Seebäderschiff, die MS Helgoland, hat ihren Dienst aufgenommen und die Insel ist von den Besucherzahlen so beliebt wie lange nicht mehr. Helgoland verspricht heutzutage nicht mehr der Fuselfelsen zu sein, sondern eine erstklassige Urlaubsdestiantion, die mittem im Meer ganzjährig Urlaubsträume wahr werden lässt. Das neue Image der Insel, die sich selbst "inseliger" nennt, hat entscheidend der aktuelle Kusdirektor Klaus Furtmeier geprägt, der weiterhin alles daran setzt, Helgoland noch positiver  nach außen hin darzustellen. Auch Klaus Furtmeier, dessen Wurzlen in die Hauptstadt Bayerns reichen, werden wir wieder vor dem Mikro haben und uns erzählen lassen, was in den letzten Jahren auf der Insel passiert ist.
Sally im Appartment Hohenfels
Erstklassig sind heute wieder die meisten Unterkünfte auf der Insel. Ein Traumpanorama, mit Blick auf Reede, Hafen, Landungsbrücke, Düne und Unterland bekommt die IchWillMeer.net Redaktion bei diesem Besuch auf Helgoland serviert. Im Appartmenthaus Hohenfels wird die IchWillMeer-Redaktion Helgoländer Gastlichkeit erleben, eingebettet in moderne, neue und luftige Appartments direkt an der so genannten Falmkante des Oberlandes.

Sally auf der Düne
Wenn Ihr neugierig geworden seid, findet Ihr unter Helgoland.de und Hohenfels-Helgoland.de viele weitere Infos zur Insel. Wir möchten Euch aber auch den kurzen Helgoland-Teaser ans Herz legen und die Preview mit Sally auf den Besuch. Wenn Ihr Lust habt, könnt Ihr uns ab 19. September 2016 täglich im Live-Blog virtuell unter Helgoland.IchWillMeer.net auf die Insel begleiten! Wir sehen uns in 53° 11' Nord, 7° 53' Ost, auf Helgoland...